Gästebuch


 
@ Oliver Gronich & Ehemalige Halle 23
Pit Mayer 
19.01.2024, 18:59:29
Servus Olli (...und briggebliebene Kameraden)
meldet euch doch mal hier mit euren Kontaktdaten: pusma@t-online.de fr evtl. Aufbau einer WhatsApp Gruppe, wer Lust hast smiley
Viele Gre
Pit Mayer, FRA 

Pit Mayer 09.02.2022, 18:17:15
Oliver Gronich 
05.01.2024, 15:50:13
Hallchen Pit,
Happy new Year und a guats Neues fr 2024.
Finde ich eine super Idee. Ich schaue hier fters mal rein. Wre also super wenn wir unsere Kontaktdaten irgendwie austauschen knnten.
Ehemaligentreffen der Elo-Staffel , perfekt. Wie kann ich dich erreichen?
Liebe Grsse Oliver - Ex-LRA , Tel. 726 smiley 

Starfighter-Fan
Thomas Brckelt 
28.09.2023, 18:26:27
Hallo Simon,
eine tolle Webseite hast Du! Mich wunderts, dass ich (als Starfighter-Fan) auf die bisher noch nicht gestoen bin (bin gerade ber die Links vom PMC Erding darauf gekommen).
Auch in meiner Plastik- und RC-Modell-Sammlung finden sich einige Starfighter, auf meiner Homepage wirst Du fndig.
https://acroairwolf.beepworld.de/
Viele Gre aus Buch am Erlbach!
Thomas  

Deine neuen Bilder
Prof. Dietrich Greve 
11.07.2023, 16:05:17
Lieber Simon,
die Fotos die Du neu eingestellt hast, einfach toll. Selten da man so konzentriert diese Flugzeuge sieht. "AIR DEFENDER 2023", Jets waren auch z.T. in Nrvenich stationiert? Jedenfalls waren Flugzeuge aus Bchel hier stationiert. In der "Luft" war etwas mehr los.:
Was ist eigentlich bei der "Traditionsgemeinschaft Jagdbombergeschwader 34 Allgu" los? Zwar gibt es Bilder und Text ....
mit "Tradition" hat das wenig zu tun!. Unter Tradition .... Geschichte etc. stelle ich mir schon was anderes vor. Auch was die Geschichte des Flugplatzes betrifft. Es gibt so viel im WWW ber JABOG-34 .... Und dann gut geschrieben.
Na ja, was soll's, einfach schade. Allein bei Dir gibt es Fotos, die einen Teil der Geschichte zeigen.
Viele Gre aus der wilden Eifel
Dietrich 

Zeitreise in die 70er / 80er Jahre ...
Peter Drnach 
05.03.2023, 15:14:25
Lieber Simon,
wir kennen uns nun schon seit ber vier (!) Jahrzehnten und schon immer einte uns die Begeisterung fr die Luftfahrt und dabei ganz besonders fr den Starfighter ...
Sehr gut kann ich mich noch an die Anfnge Deiner privaten Sammlung erinnern. Im Laufe der Jahre wurden Deine selbstgebastelten Plastik-Modellflugzeuge immer perfekter und im Mastab grer, bis Du irgendwann beim Mastab 1:1 angekommen warst, als Du mit ein paar Gleichgesinnten auf dem Gelnde des ehemaligen Fliegerhorstes des JaboG34 richtige "ausgewachsene Originale" restauriertest.
Es ist mir eine Ehre, mich in Deinem Gstebuch einzutragen und gerne bin ich auch immer wieder zu Gast bei Dir. Inmitten Deinen Exponaten und Bildern mache ich dann bei Dir im Dachgescho eine Zeitreise zurck in die 70er Jahre, wie ich als Kind am Zaun des Fliegerhorstes in Memmingerberg den Flugbetrieb beobachtete und spter dann als Jugendlicher in der dortigen Lehrwerkstatt das Handwerk des Flugzeugmechanikers erlernen durfte. Weiter geht dann meine gedankliche Reise in die 80er Jahre, als die Flugtage noch Flugtage waren (und auch so genannt werden durften!) und wir uns an einer heute schier unvorstellbar groen Vielfalt an Flugzeugtypen erfreuen durften. Die 80er waren auch die Anfnge meiner Fliegerei in der Bundeswehr, welche leider heute im Vergleich zu damals nur noch ein Schatten ihrer selbst ist. Auch aus diesem Grund ist es immer wieder schn, bei Dir in Deinem privaten Fliegermuseum in "den guten alten Zeiten" zu schwelgen ...
Viele Gre,
Peter Drnach (SHptm a.D. und ehem. C-160-Pilot LTG 61) 

Dein Abschied
Prof. Dietrich Greve 
04.03.2023, 14:41:10
Lieber Simon,
inzwischen ist schon etwas Zeit vergangen, da Ihr Beide aus der Traditionsgemeinschaft "ausgestiegen" seid. Ich kann es, durch unsere Gesprche und auch aus eigener Erfahrung gut nachvollziehen! Die Traditionsgemeinschaft ist schon lnger nicht ber das WWW zu erreichen? Und ?
Ihr habt so viel organisiert, soda die Zeitungen sogar darber berichtet haben. Und jetzt? Ich habe so das Gefhl: Das wars. Eine Veranstaltung haben meine Frau und ich persnlich erlebt, einfach schn, und einige Alte wieder getroffen, smile. Wenn man bedenkt, da ich als "Dreiksehoch" die ganze Enstehung von JaboG-34 hautnah miterlebt habe. Die Tradition ist wohl gestorben ... dabei knnte man so viel machen, Ideen wren genug vorhanden.
Wir bleiben in Kontakt, wie immer gern .... Du weit, da ein Film ber meinen Vater existiert, mit Originalaufnahmen WW 2 Bis hin zu seiner Verabschiedung ..... Und Verleihung Legion of Merrit.
Herzliche Gre aus der wilden Eifel
Dietrich 

1   2   3   4   . . .   Ende >>

 
   Guestbook plugin, Ver. 0.8.4 beta 3 by QualiFIRE   
 
Focus-Starfighter